Betriebssicherheitsverordnung [BetrSichV]

Die Betriebssicherheitsverordnung ist die deutsche Umsetzung der internationalen Arbeitsmittelrichtlinie (Richtlinie 2009/104/EG). Seit 2002 überträgt die Betriebssicherheitsverordnung die Verantwortung für die Sicherheit von Maschinen, Anlagen und Arbeitsmitteln dem Unternehmern. Sie enthält Schutzkonzepte, die auf alle von Arbeitsmitteln ausgehenden Gefährdungen anwendbar sind. Sie fordert dazu eine Gefährdungebeurteilung betreits vor der Auswahl und der Beschaffung von Arbeitsmitteln.

Zurück