Infektionsschutzgesetz [IfSG]

Das Infektionsschutzgesetz hat das Ziel und den Zweck, dass übertragbare Krankheiten vorgebeugt werden können und Infektionen frühzeitig erkannt werden. Es soll die Verbreitung verhindert oder verlangsamen. Zum Infektionsschutzgesetz gehören die Hygieneordnung und Infektionsschutzbelehrung, die in verschiedenen Branchen verpflichtend sind.

Zurück